Die Internationale Musicosophia-Schule

Internationale Schule 0v03
 
…die Kunst des Hörens

 
Die Internationale Musicosophia-Schule ist die erste Schule, die sich ausschließlich mit dem bewussten Musikhören beschäftigt und sich den Bedürfnissen der Hörer widmet.
Sie wurde 1979 vom rumänischen Musikwissenschaftler Dr. George Balan gegründet. Seit 1985 hat sie ihren Sitz in St. Peter im Schwarzwald.
Hier wird die von George Balan entwickelte Musicosophia-Methode unterrichtet. Ihre Erweiterung auf den pädagogischen Bereich gibt es seit 1995.
Die Musicosophia-Schule wird von einer Gemeinschaft getragen.

carola homepage 1 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gebhard von Gültlingen: Leitung der Schule und Seminarleiter
Álvaro Escalante: Seminarleiter
Carola Zenetti: Seminarleiterin und Sekretariat
Maria Karenina Gonzalez: Assitentin
 
Das Team der Schule stellt sich vor
 
 
Von der Musicosophia-Schule in St. Peter aus werden in 9 Ländern in Zusammenarbeit mit den einzelnen Ländervertretungen Seminare und Ausbildungen organisiert.
In 5 Ländern gibt es pädagogische Projekte: Deutschland, Italien, Spanien, Mexiko, Venezuela

Klassik für alle!

Unsere Einführung
in die Musicosophia-Methode.

Musik hören -
und der Mensch blüht auf.

Unsere Fortbildung für Menschen in sozialen und pädagogischen Berufsfeldern. November 2019 – Juli 2020

Aktuell:

Musicosophia jetzt auf Facebook

Unser beflügelndes Seminar-Angebot:
Musikhören im Team