Pädagogik

Pädagogik 0v03
.

Das bewusste Hören als Chance

Durch die Musicosophia-Methode entdeckt Ihr Kind selbstständig und spielerisch die Musik der großen Meister. Es entwickelt so eine unmittelbare und spontane Beziehung zur klassischen Musik. Bewusstes Musikhören fördert die Aufnahme- und Konzentrationsfähigkeit, gleicht spürbar emotional aus und wirkt inspirierend auf viele Lebensbereiche. Die melorhythmischen Gebärden kommen dem natürlichen Bewegungsdrang der Kinder entgegen und harmonisieren ihre Bewegungsabläufe. Aufgrund ihres universellen Charakters ist die Musicosophia-Methode auch Kindern zugänglich, die in anderen Kulturen aufwachsen.

Die Musicosophia-Methode für Kinder

Die Musicosophia-Methode eignet sich sowohl für Kinder im Schulalter als auch für Vorschulkinder. Die Kinder summen, singen, malen die Musik und lassen ihre Hände spielerisch von der Musik bewegen. So erfahren sie die Musik neu und erleben sie ganzheitlich. Die Phantasie und das Denken der Kinder werden angeregt, alle Sinne werden sensibilisiert. Die Kinder finden einen neuen Weg zu sich selbst und sind dadurch ausgeglichener.

Video vom letzen Musicosophia-Kinder-Seminar anschauen

Das Pädagogische Konzept

Musikalische Sommerwochen für Kinder Eltern und Pädagogen
In entspannter Atmosphäre entdecken Kinder, Eltern und Pädagogen spielerisch die Musik der großen Meister.

  • Vormittags erleben Kinder und Erwachsene gemeinsam die Musik.
  • Nachmittags ist Freizeit für Wanderungen, Ausflüge und Spiele im Freien.
  • Abends bilden Kinder und Erwachsene getrennte Gruppen.

Weiterbildungsseminare für Pädagogen und Eltern
In diesen Seminaren werden die Grundlagen des bewussten Musikhörens sowie ihre pädagogische Anwendung erarbeitet. Sie werden im In- und Ausland in Form von Tages- oder Wochenendseminaren angeboten.
.

COMPACT und INTENSIV-Lehrgang

Lehrgänge für Pädagogen und Eltern
Hier werden die Teilnehmer mit den Grundlagen der Musicosophia-Methode und mit der Vielfalt der musikalischen Erscheinungen systematisch vertraut gemacht und zu einem eigenständigen schöpferischen Umgang mit der Musik angeregt. Weitere Informationen: Ausbildung

Die Termine der einzelnen Veranstaltungen finden Sie in unserem Kalender.

Liebe Freundinnen und Freunde der Musicosophia!
Gerade in dieser schwierigen Zeit kann die Musik für uns Stütze und Trost sein, doch leider konnten wir in den letzten Monaten keine Kurse anbieten!
Am 4. Juli geht es jedoch wieder los! Zunächst im Seminarhaus Waldhof bei Freiburg und dann mit dem "Kleinen Internationalen Treffen" vom 3.-6. September bei uns hier im Haus. (Bis zu 18 Personen sind erlaubt.)
Wir schauen weiter hoffnungsvoll in die Zukunft und grüßen Sie herzlich!
Bleiben Sie gesund!
.

Musicosophia jetzt auf Facebook.

Musik hören und der Mensch blüht auf!
Fortbildung für Menschen in sozialen
und pädagogischen Berufsfeldern
November 2020 – Juli 2021.

Musikhören im Team
Unser beflügelndes Seminar-Angebot.